Startseite
Kontakt
Angebote
Wir über uns
Publikationen
Impressum
Login Form
Praktika in Eritrea

Hinweis: Auch dieses Projekt muss leider "ruhen"!


Unser "Eritrea-Baum" bekam in all den Jahren Äste und Zweige. Heute bieten wir jungen Menschen die Möglichkeit eines Praktikums in Eritrea (in der Hauptstadt Asmara und an der Debre-Bizen-Schule in Nefasit) an. Ein Angebot für junge Mneschen, die nach Schule oder Studium neue und andere Erfahrungen sammeln möchten. Die Praxiserfahrung kann von unterschiedlicher Dauer sein. Die Dauer und die Art des Einsatzes werden von unseren Partnern in Nefasit (Debre-Bizen-Schule) und in Asmara (Deutsch-Eritreischen Gesellschaft) festgelegt. Ebenso die Inhalte, die individuell mit dem jeweiligen Partner erstellt werden. In der Regel geht es in Nefasit um eine Bereicherung des Unterrichts an der Schule und / oder andere für die Schule wichtige Projekte. In Asmara ist es die Mitarbeit im Kindergarten der Deutsch-Eritreischen Gesellschaft und / oder Deutsch-Unterricht für Kinder/Erwachsene. Nach der Rückkehr sollen die Praktikanten/innen über Ihre gewonnenen Erfahrungen und zu einem Ihnen wichtigen Thema schreiben. Sie erhalten danach ein Zertifikat.
Wesentliche Voraussetzungen für Bewerber/innen sind gute Kenntnisse des Englischen und / oder von eritreischen Sprachen, z.B. Tigrinia, Arabisch. Die Kosten werden von den Teilnehmer/innen selbst getragen. Mehr Information finden sie in der Eritrea-Praktikum-Anmeldung.

Lehrerhaus in Nefasit

 
 
       
 
 
  (c) QuaBS e.V., 2017