Startseite
Kontakt
Angebote
Wir über uns
Publikationen
Impressum
Login Form
Mitglieder im Verein und in Projekten

Dem Verein gehören 14 Mitglieder an. Ein Mitglied lebt in Schweden, drei außerhalb von Berlin.
Die Mitgliederversammlung ist naturgemäß das oberste Entscheidungsgremium des Vereins und tritt in der Regel mindestens einmal im Jahr, meist in der letzten Dekade des Novembers, zusammen. Nach unserer Satzung gehören zu den Aufgaben der Mitgliederversammlung alljährliche Wahl der Mitglieder des Vorstandes und des Kontrollausschusses.

Dem Vorstand ist es ein großes Anliegen, eine größtmögliche Transparenz seiner Arbeit herzustellen. Die Mitglieder werden über laufende Vereinsvorgänge per Email benachrichtigt und erhalten das i. R. zweimal jährlich erscheinende Mitglieder-Info. So ist sichergestellt, dass alle Mitglieder über die Vereinsgeschäfte zeitnah und umfassend informiert sind.


Das Bedürfnis an einem fachlichen Austausch unter den Mitgliedern ist ungebrochen groß. Zweimal im Jahr treffen sich Menschen aus dem Verein und seinen Projekten zu einem Q-Frühstück, das in der Tradition früherer Mitgliedergespräche "Was uns so bewegt(e)".steht. Oft verbringen wir einen Tag zusammen, um etwas für unsere "Kultur" zu tun. Unsere Mitglieder können unter Berichte Q-Frühstück nachlesen, was wir dabei so alles erlebt haben.


Unterwegs in der Bauhausstadt Dessau und in den Wörlitzer Gärten.

Der Verein verfügt über eine hochwertige und professionelle Struktur. Alle Arbeit im Verein wird ehrenamtlich während der ortsüblichen Bürozeiten geleistet. Nach Bedarf können auch Termine außerhalb der Bürozeiten, auch am Wochenende, vereinbart werden.


Unsere Vereins- und Projektmitglieder verfügen über vielfältige und unterschiedliche Fach- und Sprachkompetenzen.

 
 
       
 
 
  (c) QuaBS e.V., 2017